Startseite

Programm

Wie wir reisen

Infos/Links

über mich

Kontakt

AGB

info@wl-reisen.ch
Wanderttage Bergell: zwischen Maloja und Chiavenna (Gourmet Hotel)
10. - 13. Oktober 2021


Abwechslungsreiche Wandertage im Südbündner Bergtal Bergell. Die Heimat der berühmten Künstlerfamilie Giacometti bietet weit mehr als das allseits bekannte Bergdorf Soglio! Das ursprüngliche Tal zwischen Maloja und Chiavenna überrascht mit einer einmaligen Vielfalt an aussichtsreichen Wandergipfeln, alten Wegen und traditionsreichen Dörfern. Von unserem historischen Hotel in Vicosoprano aus erforschen wir den oberen Talabschnitt und die Umgebung der Oberengadiner Seen oder wechseln ins unbekannte Bergell jenseits der Schweizer Grenze. Dort wartet ein von der Bevölkerung verlassenes Bergdorf in eimaliger Panoramalage oder das sehenswerte Alpenstädtchen Chiavenna, welches wir nach einer Wanderung durchs einstige Speckstein-Abbaugebiet von Purio besuchen. Das hübsche Alpenstädtchen ist alleine eine Reise wert. Hier können wir eiheimische Spezialitäten kosten oder ein Gelato auf der Piazza schlecken!

Unterkunft: 3x Gourmet-Hotel DZ/HP

ab CHF 800.-

Wanderzeit: 3 - 5 h

Anforderungen: mittel

Anmeldung bis: 26.9.2021

Detailprogramm als Pdf
Anmeldung